Unsere liebsten Kinderbücher

Mein Sohn, liebevoll kleiner Rabe
genannt ist letzten Sonntag 2 Jahre alt geworden. Natürlich war die Suche nach den richtigen Geschenken mal wieder eine Herausforderung. Es soll nicht zu viel sein, neben dem Vielen das er schon hat, da er sich dadurch schnell langweilt. Mein Auge ist auf ein Buch gefallen, doch gleichzeitig schaute ich auf das Bücherregal im Kinderzimmer. Es ist schon voll gestopft und manche Bücher drängen sich schon in andere Richtungen oder suchen sich einen neuen Platz, da der alte nicht mehr reicht. Ich hatte schon auf anderen Plattformen gefragt, ob sich ein paar Leute finden, die Interesse haben, an dem was wir so lesen bzw unsere Lieblingsbücher.
Für ein „Das kenne ich doch schon“- Blick kann ich nicht haften, da ich nicht weiß ihr mögt! 😉

Mein absolutes Lieblingsbuch zum vorlesen ist der Findefuchs.

image

Liebevolle Bilder mit einer zu Tränen gerührten Geschichte.
Eine Füchsin findet einen Fuchswelpen deren Mutter vom Jägershund getötet wurde. Die Füchsin und der Welpe machen einige Schwierigkeiten gemeinsam durch und eigentlich wollte die Füchsin den Welpen zurück lassen… Aber auch nur eigentlich. Seht selbst, ich lege meine Hand für das Buch ins Feuer!

Beliebt und schon sehr berühmt sind die Bücher des Grüffelo.

image

Als ich vom Grüffelo das erste Mal etwas las und hörte dachte ich mir : „OMG“! Was für dummes Zeug muss das wohl sein. Ohne die Geschichte natürlich zu kennen aber nun sind wir Grüffelo Fans! Das nächste Buch hat mich aber erst dazu bewegt, Grüffelo zu lesen, da es vom selben Autorenpaar ist. Beide Bücher werden eure Kinder lieben, vorallem wenn man dazu „bildlich vor liest“-faxen macht.
Aber noch etwas, es gibt beide Bücher verfilmt. Jeder Teil geht 30 min also auch mal Kleinkind geeignet. Ich finde die Filme sogar etwas besser.

Dieses Buch hat mich dazu gebracht indem Grüffelo hinein zulesen. Entdeckt habe ich es durch eine liebe Twittermama. Danke nochmal an dieser Stelle!

image

„Wo ist Mami?“ , ist wirklich ganz toll. Ein Affenjunges sucht mit der Hilfe eines Schmetterlings seine Mutter. Was der Schmetterling aber nicht weiß, das die Mutter doch dem Äffchen ähnlich sehen muss, denn sein Nachwuchs sieht ja völlig anders aus.

Angst vor Spinnen ? Dieses Buch sollte dabei helfen!

image

Die kleine Spinne Widerlich fragt sich warum Menschen vor ihr Angst haben. Da sie darauf keine Antwort kennt, fragt sie ihr Familie und Freunde und die haben alle eine andere, erstaunliche Antwort!

Wenn der kleine Rabe mal wieder furchtbare Laune hat, aber sich dennoch zum Lesen überreden lässt kommt dieses zum Einsatz:

image

Tja, wie der Titel schon sagt hat der Dachs schlechte Laune und das ist noch untertrieben! Er mault seine ganzen Freunde an und erst als er mit allen durch war, die natürlich dadurch auch schlechte Laune hatten, fühlte er sich besser. Das geht selbstverständlich nicht so. Eine Amsel, die zum Glück nicht betroffen war hilft dem Dachs wieder alles gerade zu biegen.

Vorurteile sind was schlimmes! Das einige einfach nicht stimmen erfährt man meist erst wenn es zu spät ist.

image

Der kleine Bär muss auch so einiges mit machen aber es wendet sich alles doch noch zum Guten!
Nicht nur für Kinder toll, sondern auch Erwachsene können davon lernen. Das Buch hat übrigens tolle Prägungen, die Kinderhände gern anfassen.

Selbstbewusstsein ist manchmal nicht selbstverständlich!

image

Schnip kann nicht fliegen. Seine Spatzenfreunde wollen ihm helfen doch nichts funktioniert. Jetzt kommt aber der Winter, seine Freunde fliegen in den Süden und Schnip muss sich zurecht finden. Zum Glück lernt er ein paar tolle Waldtiere kennen die ihm … Halt! Oder er ihnen hilft? Schaut selbst!
Schöne große Bilder und gaaaanz viel Herz!

Das letzte Buch überzeugt mich nur mit den Bildern. Ich könnte ein anderes an dieser Stelle setzen aber die Bilder sind wirklich toll und niedlich.

image

Die Geschichte ist ganz kurz. Ein Satz ca pro Doppelseite. Aber ideal um Bücher in das Leben von einem Kind einzuführen. Ihr könnt hier erfahren wie ein Junge und ein Pinguin Freundschaft schließen.

Bücher sind etwas Wundervolles und gerade Kinderbücher werden doppelt so spannend wenn wir sie mit unseren Kleinsten lesen und erleben !

Eure Rabenschnabel

Advertisements

Ein Gedanke zu “Unsere liebsten Kinderbücher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s